Kostenlose Partnersuche ab 60: Liebe kennt kein Alter

German dating for seniors: exploring the world of free online dating for individuals over 60, where age is just a number in the pursuit of love and companionship.

Vorteile der Online-Partnersuche für Senioren

Die Vorteile der Online-Partnersuche für Senioren sind zahlreich und vielfältig. Im digitalen Zeitalter bietet das Internet eine Fülle von Möglichkeiten, um neue Menschen kennenzulernen und potenzielle Partner zu finden. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile, die die Online-Partnersuche für Senioren mit sich bringt:

  • Größere Auswahl an potenziellen Partnern: Im Vergleich zur traditionellen Partnersuche eröffnet das Online-Dating Senioren einen viel breiteren Pool von potenziellen Partnern. Durch die Nutzung von Dating-Plattformen können Senioren Menschen treffen, die sie sonst vielleicht nie kennengelernt hätten.
  • Bequemlichkeit und Flexibilität: Online-Dating ermöglicht es Senioren, bequem von zu Hause aus nach neuen Beziehungen zu suchen. Es gibt keine Notwendigkeit, sich aufwendig zu kleiden oder weite Strecken zurückzulegen, um potenzielle Partner zu treffen.
  • Verbindung mit Gleichgesinnten: Dating-Plattformen für Senioren bieten die Möglichkeit, sich mit Menschen zu verbinden, die ähnliche Interessen und Lebenserfahrungen teilen. Dies erleichtert es, bedeutungsvolle Beziehungen aufzubauen und gemeinsame Aktivitäten zu genießen.

Die Online-Partnersuche eröffnet Senioren somit eine Welt voller Möglichkeiten, um Liebe und Freundschaft in jedem Alter zu finden. Durch die Nutzung moderner Technologien können auch ältere Menschen aktiv am Dating-Leben teilnehmen und neue Verbindungen knüpfen.

Tipps für ein erfolgreiches Online-Dating ab 60

Wenn Sie sich in der aufregenden Welt des Online-Datings ab 60 Jahren bewegen, ist es wichtig, einige nützliche Tipps zu beachten, um Ihre Erfahrung erfolgreich und lohnend zu gestalten. Hier sind einige praktische Ratschläge, die Ihnen helfen können, das Beste aus Ihrer Online-Dating-Reise zu machen:

  • Authentisches Profil erstellen: Beginnen Sie mit einem ehrlichen und ansprechenden Profil, das Ihre Persönlichkeit und Interessen widerspiegelt. Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite, ohne dabei unaufrichtig zu wirken.
  • Qualität über Quantität: Statt sich auf eine Vielzahl von Kontakten zu konzentrieren, legen Sie Wert auf Qualität. Nehmen Sie sich Zeit, um potenzielle Partner sorgfältig auszuwählen und mit denen zu interagieren, die wirklich Ihr Interesse wecken.
  • Offen für neue Erfahrungen sein: Seien Sie bereit, sich auf neue Menschen und Begegnungen einzulassen. Das Online-Dating bietet die Möglichkeit, über den eigenen Bekanntenkreis hinauszuschauen und interessante Persönlichkeiten kennenzulernen.
  • Respektvolle Kommunikation pflegen: Behandeln Sie Ihre Gesprächspartner mit Respekt und Höflichkeit. Zeigen Sie Interesse an ihren Geschichten und Meinungen, und nehmen Sie sich Zeit, um sie kennenzulernen.
  • Regelmäßige Aktualisierung des Profils: Halten Sie Ihr Profil aktuell und interessant, indem Sie neue Fotos hinzufügen oder Ihre Interessen aktualisieren. Dies zeigt, dass Sie aktiv und engagiert sind.

Indem Sie diese Tipps befolgen und Ihre Online-Dating-Erfahrung mit Offenheit und Neugierde angehen, können Sie die Chance erhöhen, jemanden Besonderen zu treffen und eine bedeutungsvolle Verbindung aufzubauen. Denken Sie daran, dass es nie zu spät ist, die Liebe zu finden und neue Beziehungen zu knüpfen, unabhängig von Ihrem Alter.

Die Bedeutung von Sicherheit und Datenschutz

Die Bedeutung von Sicherheit und Datenschutz in der Online-Partnersuche für Senioren kann nicht genug betont werden. In einer Welt, in der persönliche Informationen oft missbraucht werden, ist es entscheidend, sich bewusst zu sein und Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Hier sind einige wichtige Tipps, die Ihnen helfen können, sicher und geschützt zu bleiben, während Sie nach Liebe und Verbindung suchen:

  • Starke Passwörter verwenden: Verwenden Sie komplexe Passwörter, die aus einer Kombination von Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen, um Ihr Konto vor unbefugtem Zugriff zu schützen.
  • Phishing-Erkennung: Seien Sie vorsichtig bei verdächtigen E-Mails oder Nachrichten, die darauf abzielen, Ihre persönlichen Daten zu stehlen. Geben Sie niemals sensible Informationen an unbekannte Quellen weiter.
  • Vertrauenswürdige Plattformen nutzen: Wählen Sie seriöse und bekannte Dating-Plattformen, die Sicherheitsmaßnahmen implementiert haben, um die Privatsphäre der Nutzer zu gewährleisten.
  • Regelmäßige Überprüfung der Datenschutzeinstellungen: Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Datenschutzeinstellungen auf der Dating-Plattform zu überprüfen und sicherzustellen, dass Sie die Kontrolle über Ihre persönlichen Informationen behalten.

Indem Sie sich bewusst über Sicherheitspraktiken informieren und proaktiv handeln, können Sie ein sicheres und angenehmes Online-Dating-Erlebnis genießen, ohne sich um potenzielle Risiken sorgen zu müssen. Denken Sie daran, Ihre persönlichen Daten sind wertvoll und verdienen es, geschützt zu werden, während Sie auf der Suche nach Liebe und Verbindung sind.

Beliebte Dating-Plattformen für Senioren

Beliebte Dating-Plattformen für Senioren bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, um neue Kontakte zu knüpfen und potenzielle Partner kennenzulernen. Diese speziell für die Bedürfnisse von Senioren entwickelten Plattformen zeichnen sich durch ihre Benutzerfreundlichkeit und die gezielte Ausrichtung auf die Bedürfnisse älterer Menschen aus. Hier sind einige der beliebtesten Dating-Plattformen, die speziell für Senioren ab 60 konzipiert sind:

  • SilverSingles: Diese Plattform richtet sich an Singles über 50 und bietet eine sichere Umgebung für die Partnersuche. Mit einem umfangreichen Persönlichkeitstest werden passende Partnervorschläge gemacht, die auf gemeinsamen Interessen und Werten basieren.
  • eDarling: eDarling ist eine bekannte Dating-Plattform, die auch eine spezielle Zielgruppe für Senioren anspricht. Mit einem wissenschaftlichen Persönlichkeitstest werden gezielt Partnervorschläge gemacht, die zu den individuellen Vorlieben passen.
  • ElitePartner: Diese Plattform richtet sich an anspruchsvolle Singles, die auf der Suche nach einer langfristigen Beziehung sind. Mit einem Fokus auf Seriosität und Niveau bietet ElitePartner eine Plattform für Senioren, die nach einer ernsthaften Partnerschaft suchen.

Diese Dating-Plattformen zeichnen sich durch ihre Zuverlässigkeit, Sicherheit und den Fokus auf die Bedürfnisse von Senioren aus. Sie bieten eine Vielzahl von Funktionen, um die Partnersuche effektiv zu gestalten und die Chance auf eine erfolgreiche Beziehung zu erhöhen. Durch die gezielte Ausrichtung auf die speziellen Anforderungen älterer Menschen schaffen diese Plattformen eine vertrauensvolle Umgebung, in der Senioren neue Bekanntschaften machen und potenzielle Partner finden können.

Die Rolle von Interessen und Hobbys bei der Partnersuche

Die Rolle von Interessen und Hobbys bei der Partnersuche spielt eine entscheidende Rolle in der Welt des Online-Datings für Senioren. Wenn es darum geht, einen potenziellen Partner zu finden, können geteilte Interessen und gemeinsame Hobbys eine starke Grundlage für eine bedeutungsvolle Beziehung schaffen. Ähnliche Vorlieben können dazu beitragen, Verbindungen zu vertiefen und eine tiefere Ebene der Kompatibilität zu erreichen.

Ein wichtiger Aspekt bei der Partnersuche über 60 ist die Möglichkeit, Menschen zu treffen, die ähnliche Leidenschaften teilen. Ob es sich um das Interesse an Kunst, Musik, Reisen oder anderen Aktivitäten handelt, das Entdecken von gemeinsamen Interessen kann die Basis für eine langfristige Beziehung legen. Es ist wie das Zusammenfügen von Puzzlestücken, bei denen die Interessen und Hobbys beider Personen harmonisch zusammenpassen.

Ein weiterer Vorteil, wenn Interessen und Hobbys in die Partnersuche einbezogen werden, ist die Schaffung von Gesprächsthemen und Aktivitäten, die beiden Partnern Freude bereiten. Durch das Teilen von Interessen können Senioren gemeinsame Erlebnisse genießen und ihre Beziehung auf einer emotionalen und bereichernden Ebene vertiefen.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Interessen und Hobbys eine Möglichkeit bieten, die Persönlichkeit und den Charakter einer Person besser kennenzulernen. Die Leidenschaften, die jemand verfolgt, können viel über seine Werte, Ziele und Lebensanschauungen verraten. Daher können gemeinsame Interessen dabei helfen, eine tiefere Verbindung zu schaffen und das Verständnis füreinander zu vertiefen.

Bei der Partnersuche ab 60 ist es daher ratsam, offen über Interessen und Hobbys zu sprechen und sie als Ausgangspunkt für den Aufbau einer Beziehung zu nutzen. Indem man sich auf gemeinsame Aktivitäten konzentriert und die Freude am Teilen von Interessen zelebriert, können Senioren eine erfüllende und bereichernde Partnerschaft aufbauen, die auf gegenseitigem Respekt und Verständnis basiert.

Wie man das richtige Profilbild auswählt

Wenn es darum geht, das richtige Profilbild für Ihr Online-Dating-Profil auszuwählen, spielt Authentizität eine entscheidende Rolle. Ihr Bild sollte Ihr wahres Selbst widerspiegeln und eine positive erste Eindruck vermitteln. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, das perfekte Profilbild zu wählen:

  • Seien Sie authentisch: Verwenden Sie ein aktuelles Bild, das zeigt, wie Sie wirklich aussehen. Vermeiden Sie stark bearbeitete oder veraltete Fotos, um keine falschen Erwartungen zu wecken.
  • Wählen Sie ein ansprechendes Bild: Entscheiden Sie sich für ein Bild, das Sie in einem guten Licht zeigt, aber dennoch natürlich wirkt. Ein freundliches Lächeln kann Wunder wirken und Sympathie wecken.
  • Achten Sie auf den Hintergrund: Ein aufgeräumter und neutraler Hintergrund lenkt nicht vom Hauptmotiv ab, nämlich Ihnen. Vermeiden Sie unpassende oder überfüllte Umgebungen.
  • Zeigen Sie Ihre Interessen: Wenn möglich, integrieren Sie in Ihrem Profilbild Ihre Hobbys oder Interessen. Dies kann dazu beitragen, potenzielle Partner anzusprechen, die ähnliche Vorlieben teilen.
  • Testen Sie verschiedene Optionen: Scheuen Sie sich nicht davor, verschiedene Bilder auszuprobieren, um herauszufinden, welches am besten funktioniert. Bitten Sie auch Freunde um Feedback, um eine externe Meinung zu erhalten.

Denken Sie daran, dass Ihr Profilbild Ihre Persönlichkeit widerspiegeln und Interesse wecken sollte. Indem Sie diese Tipps befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Bild dazu beiträgt, eine positive Verbindung mit potenziellen Partnern herzustellen und den ersten Schritt in Richtung einer erfolgreichen Online-Dating-Erfahrung ab 60 zu machen.

Die Kunst des Flirtens im digitalen Zeitalter

Flirten im digitalen Zeitalter erfordert Fingerspitzengefühl und Kreativität, um eine Verbindung herzustellen, die über Bildschirme hinweg funkelt. In einer Welt, in der Emojis die Sprache und Likes die Währung sind, ist es wichtig, authentisch zu bleiben und echte Emotionen zu vermitteln. Das digitale Flirten ist wie ein Tanz, bei dem man die richtigen Schritte setzen muss, um das Interesse des Gegenübers zu wecken. Es geht darum, subtil Signale zu senden und gleichzeitig offen für neue Gespräche und Begegnungen zu sein.

Ein wichtiger Aspekt des digitalen Flirtens ist die Kunst des Gesprächs. Stellen Sie Fragen, zeigen Sie Interesse und teilen Sie persönliche Geschichten, um eine tiefere Verbindung herzustellen. Vermeiden Sie oberflächliche Smalltalks und tauchen Sie stattdessen in bedeutungsvolle Unterhaltungen ein, die das gegenseitige Verständnis fördern. Denken Sie daran, dass das Flirten im digitalen Raum subtiler ist als im realen Leben, aber dennoch genauso wirkungsvoll sein kann, wenn es mit Feingefühl und Einfühlungsvermögen ausgeführt wird.

Um Ihre Flirtfähigkeiten im digitalen Zeitalter zu verbessern, nutzen Sie kreative Wege, um Komplimente zu machen und Humor einzubringen. Emojis und GIFs können dabei helfen, Emotionen auszudrücken und die Unterhaltung aufzulockern. Seien Sie jedoch vorsichtig, nicht zu übertrieben zu wirken und die Balance zwischen Spaß und Ernsthaftigkeit zu wahren. Das digitale Flirten bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, um spielerisch und charmant zu interagieren, also nutzen Sie sie zu Ihrem Vorteil, um eine funkelnde Verbindung aufzubauen.

Das erste Treffen: Tipps für ein gelungenes Date

Das erste Treffen nach der Online-Verbindung mit potenziellen Partnern kann aufregend und gleichzeitig nervenaufreibend sein. Es ist der Moment, in dem virtuelle Beziehungen in die reale Welt übergehen und die Chance bieten, die Chemie und den Eindruck des anderen persönlich zu erleben. Um ein erfolgreiches Date zu haben, ist es wichtig, einige Tipps zu berücksichtigen, die das Treffen angenehm und unvergesslich machen.

Ein entscheidender Aspekt für ein gelungenes erstes Treffen ist die Wahl des richtigen Treffpunkts. Wählen Sie einen Ort, der für beide Seiten bequem und neutral ist, wie ein gemütliches Café oder ein öffentlicher Park. Vermeiden Sie Orte, die zu laut oder zu einsam sind, um eine angenehme Atmosphäre für das Kennenlernen zu schaffen.

Es ist ratsam, vor dem Treffen einige interessante Gesprächsthemen vorzubereiten, um die Konversation in Gang zu bringen und peinliche Stille zu vermeiden. Fragen Sie nach den Hobbys und Interessen Ihres Dates oder teilen Sie lustige Anekdoten aus Ihrem Leben, um eine lockere und unterhaltsame Stimmung zu schaffen.

Ein weiterer wichtiger Tipp für ein gelungenes Date ist es, authentisch zu sein und sich selbst treu zu bleiben. Seien Sie ehrlich über Ihre Persönlichkeit, Interessen und Erwartungen, um eine vertrauensvolle Basis für eine potenzielle Beziehung aufzubauen. Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite, aber verstellen Sie sich nicht, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Denken Sie daran, dass das erste Treffen nicht perfekt verlaufen muss und es völlig normal ist, nervös zu sein. Bleiben Sie entspannt, genießen Sie die Gesellschaft des anderen und seien Sie offen für neue Erfahrungen. Ein erfolgreiches Date hängt nicht nur von äußeren Faktoren ab, sondern vor allem von der Chemie und dem gegenseitigen Interesse, das zwischen zwei Menschen entsteht.

Die Bedeutung von Offenheit und Ehrlichkeit

Die Bedeutung von Offenheit und Ehrlichkeit in der Seniorendating-Welt kann nicht genug betont werden. Offenheit und Ehrlichkeit bilden das Fundament jeder erfolgreichen Beziehung, unabhängig vom Alter. Wenn wir uns online auf Partnersuche begeben, ist es besonders wichtig, authentisch zu sein und unsere wahre Persönlichkeit zu zeigen. Durch Offenheit schaffen wir Vertrauen und bauen starke Beziehungen auf, die auf echter Kommunikation und Transparenz basieren.

Ein ehrlicher Umgang miteinander ist entscheidend, um Missverständnisse zu vermeiden und eine vertrauensvolle Verbindung aufzubauen. Wenn wir uns online präsentieren, ist es verlockend, sich in einem besseren Licht darzustellen als wir wirklich sind. Doch langfristig zahlt sich Ehrlichkeit aus. Indem wir unsere Stärken, aber auch unsere Schwächen offenlegen, zeigen wir uns von unserer authentischen Seite und ziehen potenzielle Partner an, die uns so akzeptieren, wie wir sind.

Offenheit und Ehrlichkeit gehen Hand in Hand mit Respekt gegenüber anderen. Wenn wir online mit Menschen interagieren, ist es wichtig, respektvoll und aufrichtig zu sein. Durch offene und ehrliche Kommunikation zeigen wir Wertschätzung für unsere Gesprächspartner und schaffen eine positive Atmosphäre, in der Beziehungen gedeihen können.

Eine ehrliche Kommunikation ist auch der Schlüssel, um mögliche Missverständnisse frühzeitig aus dem Weg zu räumen. Wenn wir von Anfang an offen über unsere Erwartungen, Wünsche und Bedenken sprechen, schaffen wir Klarheit und vermeiden Missverständnisse, die später zu Enttäuschungen führen könnten.

Letztendlich trägt Offenheit und Ehrlichkeit dazu bei, dass wir uns in unserer Haut wohlfühlen und authentische Beziehungen aufbauen können. Indem wir unseren wahren Selbstausdruck zeigen und ehrlich unsere Gedanken und Gefühle teilen, schaffen wir eine Grundlage für tiefere Verbindungen und erfüllende Beziehungen, die auf Vertrauen und Respekt basieren.

Umgang mit Ablehnung und Enttäuschungen

Der Umgang mit Ablehnung und Enttäuschungen im Bereich des Online-Datings für Senioren kann eine herausfordernde Erfahrung sein. Es ist wichtig, sich auf solche Situationen vorzubereiten und angemessen darauf zu reagieren, um das Selbstwertgefühl zu bewahren und weiterhin positiv in die Partnersuche zu gehen.

Eine Möglichkeit, mit Ablehnung umzugehen, besteht darin, sie nicht persönlich zu nehmen. Jeder hat unterschiedliche Vorlieben und Erwartungen, daher kann eine Nichtübereinstimmung nicht als Abwertung der eigenen Persönlichkeit betrachtet werden. Es ist wichtig, sich bewusst zu machen, dass es nicht möglich ist, von allen gemocht zu werden, und dass es nicht immer an einem selbst liegt, wenn eine Verbindung nicht zustande kommt.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Fähigkeit, aus Ablehnung und Enttäuschungen zu lernen. Anstatt sich von negativen Erfahrungen entmutigen zu lassen, kann man sie als Lernchance nutzen, um zu reflektieren und zu wachsen. Vielleicht gibt es bestimmte Muster oder Verhaltensweisen, die überdacht werden müssen, um zukünftige Begegnungen positiver zu gestalten.

Es ist auch ratsam, sich nach einer Ablehnung nicht in Selbstzweifel zu verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig und hat individuelle Qualitäten, die geschätzt werden sollten. Sich selbst treu zu bleiben und an die eigenen Stärken zu glauben, ist entscheidend, um mit Ablehnung konstruktiv umzugehen und gestärkt daraus hervorzugehen.

Ein hilfreicher Ansatz, um Enttäuschungen zu bewältigen, ist es, realistische Erwartungen zu haben. Es ist wichtig zu akzeptieren, dass nicht jedes Date zu einer langfristigen Beziehung führen wird und dass es normal ist, nicht mit jedem potenziellen Partner eine tiefe Verbindung zu spüren. Durch die Annahme dieser Tatsache kann man Enttäuschungen besser verarbeiten und offen bleiben für neue Möglichkeiten.

Letztendlich ist es entscheidend, sich nach einer Ablehnung oder Enttäuschung nicht zu verschließen, sondern den Mut zu haben, weiterhin aktiv an der Partnersuche teilzunehmen. Jede Begegnung bringt wertvolle Erfahrungen und Erkenntnisse mit sich, die den Weg zu einer erfüllenden und bereichernden Beziehung ebnen können. Mit Offenheit, Selbstbewusstsein und einem positiven Mindset können Ablehnung und Enttäuschungen als Teil des Weges betrachtet werden, der letztendlich zum richtigen Partner führen wird.

Die Rolle von Freundschaft und Gemeinschaft im Alter

Die Rolle von Freundschaft und Gemeinschaft im Alter ist von entscheidender Bedeutung für das Wohlbefinden und die Lebensqualität von Senioren. Im Laufe der Jahre haben sich Freundschaften als wichtige Stütze erwiesen, die Einsamkeit bekämpfen und emotionale Unterstützung bieten. Mit zunehmendem Alter können soziale Bindungen und Gemeinschaftsaktivitäten eine bedeutende Rolle spielen, um ein Gefühl der Zugehörigkeit und Verbundenheit zu schaffen.

Freundschaften im Alter sind wie ein kostbares Juwel, das im Laufe der Zeit an Glanz gewinnt. Sie bieten nicht nur Gesellschaft und Freude, sondern auch Trost in schwierigen Zeiten. Durch regelmäßige Treffen, gemeinsame Interessen und geteilte Erinnerungen können Freundschaften im Alter zu einer Quelle der Freude und des Trostes werden, die das Leben bereichern.

Die Gemeinschaft spielt ebenfalls eine wichtige Rolle im Leben von Senioren. Durch die Teilnahme an Gemeinschaftsveranstaltungen, Gruppenaktivitäten und sozialen Clubs können Senioren neue Kontakte knüpfen, Freundschaften pflegen und sich in einem unterstützenden Umfeld wiederfinden. Gemeinschaftsaktivitäten fördern das soziale Engagement, stärken das Selbstwertgefühl und bieten die Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu erlernen.

Es ist nie zu spät, neue Freundschaften zu schließen und sich in einer Gemeinschaft wohl zu fühlen. Senioren sollten die vielfältigen Möglichkeiten nutzen, um sich zu vernetzen, gemeinsame Interessen zu entdecken und eine unterstützende Gemeinschaft aufzubauen. Durch den Austausch von Erfahrungen, Ideen und Geschichten können Senioren ein Gefühl der Verbundenheit und Wertschätzung erleben, das ihr Leben bereichert und ihre Lebensfreude steigert.

Häufig gestellte Fragen

  • 1. Wie finde ich geeignete Dating-Plattformen für Senioren?

    Es gibt verschiedene Dating-Plattformen, die sich speziell an Senioren ab 60 Jahren richten. Eine einfache Möglichkeit, geeignete Plattformen zu finden, ist eine Online-Suche nach “Dating für Senioren” oder “Partnersuche ab 60”. Zudem können Sie sich in Seniorenforen oder bei Bekannten erkundigen, die bereits Erfahrungen mit Online-Dating gemacht haben.

  • 2. Wie schütze ich meine Privatsphäre beim Online-Dating?

    Um Ihre Privatsphäre beim Online-Dating zu schützen, sollten Sie vorsichtig mit persönlichen Informationen umgehen. Vermeiden Sie es, sensible Daten wie Ihre Adresse oder Telefonnummer in Ihrem Profil preiszugeben. Nutzen Sie zudem die Datenschutzeinstellungen der Dating-Plattform, um Ihre Informationen zu kontrollieren.

  • 3. Wie gehe ich mit Ablehnung beim Online-Dating um?

    Ablehnung beim Online-Dating kann entmutigend sein, aber es ist wichtig, nicht persönlich zu nehmen. Jeder hat unterschiedliche Vorlieben und es ist normal, dass nicht jedes Match zu einer Beziehung führt. Versuchen Sie, positiv zu bleiben, reflektieren Sie Ihre Erfahrungen und bleiben Sie offen für neue Kontakte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *